Wie niese ich richtig?
Kommentare 0

Richtig niesen – das sollten Sie wissen

Sie sind erkältet oder jemand aus Ihrem Umfeld? Dann haben Sie sich sicher schon gefragt, wie Sie richtig niesen und damit verhindern, dass sich andere anstecken. Dafür gibt es gleich mehrere Tipps, die Sie nicht nur selbst anwenden können. Sie haben kleine Kinder? Dann bringen Sie ihnen schon früh bei, richtig zu niesen, damit die Ausbreitung des Schnupfens gestoppt wird. Da nicht nur Erkältungserreger über die Tröpfcheninfektion übertragen werden, können Sie mit dem hygienisch korrekten Niesen außerdem die Ausbreitung weiterer Krankheiten verhindern. Die Regeln dazu sind ganz einfach zu befolgen. Natürlich gelten sie nicht nur für das Niesen, sondern auch für das Husten.

Abstand halten und vergrößern

Mit einem geringen Abstand steigt die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung. Um sie allein durch Distanz zu verhindern, ist aber sehr viel Abstand erforderlich, denn immerhin katapultiert so ein Nieser die Erreger bis zu 12 Meter weit. Wesentlich hilfreicher ist es daher, den Winkel zu verändern und den Kopf weg zu drehen. Wenn Sie also spüren, dass Sie niesen müssen, drehen Sie sich weg. Verändern Sie damit die „Flugbahn“ der Keime und niesen oder husten Sie niemanden direkt an. Falls es möglich ist, stellen Sie dennoch mindestens einen Meter Abstand zu den Menschen her, die sich in Ihrer Nähe befinden.

 Wohin mit dem Nieser?

Vielleicht haben Sie sich schon einmal gewundert, warum Sie bei einer Erkältung so stark niesen müssen. Der Grund sind die Keime, die sich besser verbreiten können.

Schließlich sind diese krankmachenden Stoffe ohne Wirt nicht in der Lage, zu überleben. Es ist also in deren Interesse, den Niesreiz auszulösen, damit sie weitertransportiert werden können. Sie können den Keimen einen Strich durch die Rechnung machen. Klären Sie doch Ihr Umfeld gleich mit auf. Dazu müssen Sie nicht missionieren. Wenn Sie erkältet sind, verhalten Sie sich beim Niesen nach den hier aufgeführten Empfehlungen. Wenn Sie von Familie, Freunden, Kollegen oder Bekannten umgeben sind, nutzen Sie die Chance und erklären Sie z.B. „Ich habe neulich einen interessanten Artikel darüber gelesen, wie man bei einer Erkältung verhindert, dass andere sich anstecken. Ich möchte nicht, dass Ihr/Sie krank werdet“. Sie können sicher sein, viele Menschen aus Ihrem Umfeld werden interessiert sein und sich Ihre Tipps merken.

Benutzen Sie diese Taschentücher

Verwenden Sie möglichst Einwegtaschentücher, die Sie aber auch nur einmal benutzen. Werfen Sie die Taschentücher nicht in einen Papierkorb, sondern in eine zusätzliche Tüte, die Sie dann verschließen. Das gilt nicht nur für den Arbeitsplatz, sondern auch für die eigenen vier Wände. Entsorgen Sie diese Tüte dann über den Hausmüll. Sollten Sie Stofftaschentücher benutzen, waschen Sie diese bitte bei mindestens 60°C. Haben Sie beim Niesen kein Taschentuch zur Hand, halten Sie sich die Hand vor das Gesicht oder noch besser niesen Sie in die Ellenbogenbeuge.

Infobild Niesen

Niesen und husten Sie immer in die Armbeuge oder in ein Taschentuch!

Diese Hygieneempfehlungen sind wichtig

Waschen Sie sich möglichst nach jedem Niesen die Hände gründlich. Die Umgebung müssen Sie nicht desinfizieren. Das kann lediglich angezeigt sein, wenn sich im Haus besonders anfällige Personen befinden, die unbedingt vor einer Ansteckung geschützt werden müssen. Wenn Sie ein Nasenspray verwenden, halten Sie den Knopf der Flasche gedrückt, wenn Sie den Sprühkopf aus der Nase ziehen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass durch den Unterdruck Keime in das Fläschchen gezogen werden. Das gilt auch für Nasentropfen mit einem Kunststoffbalg, der gedrückt wird. Die Teile, die in die Nase geschoben werden, sollten Sie anschließend reinigen. Entsprechend der Packungsbeilage ist Abwaschen mit warmem Wasser zumeist empfehlenswert. Die Fläschchen sollten nach Ende der Behandlung entsorgt werden, denn sonst kommen Sie bei der nächsten Erkältung mit diesen Keimen erneut in Berührung.

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Wissensquiz:

Teile das Quiz um deine Ergebnisse zu sehen!


Verrate uns wer du bist, um deine Ergebnisse zu sehen!

21.12. Wissensquiz: Richtig niesen I got %%score%% of %%total%% right
0%

Ähnliche Artikel auf dem Gesundheitsblog

Schreibe eine Antwort